Während der Arbeit: Windows und Zahlen

Veröffentlicht von

Zu unseren Standard Arbeiten gehört das beseitigen von überflüssigen oder alten Daten. Wir nutzten dazu die Datenträgerbereinigung von Windows. Auf einem neu Installierten System haben wir dann das gesehen.

In den Computer hatten wir eine neue 500GB Festplatte installiert und nun will Windows 10 uns doch tatsächlich erzählen, dass dort 4TB an Mülldaten drauf sind. Optimistisch und sehr interessant.